Hier Eure Auswahl mit den gewünschten Korrekturen und einigen Anmerkungen.

Bei dem Bild 007 (der Hofeingang) geht durch das Begradigen der Perspektive ein Großteil des Bildes verloren, weshalb ich Euch als Vergleich das unkorrigierte Original gelassen habe. Bei Bedarf kann ich das Foto auch neu aus höherer Position aufnehmen, aber ein Ultraweitwinkelbild vom Boden hat naturgemäß eine starke Verzerrung.

Bei 135 müsste ich beim gewünschten Hochkantstellen den linken Arm abschneiden, deshalb hier der 1×1 Auschnitt.

Falls Ihr den Hintergrund bei den Portraits komplett einheitlich haben möchtet (ich habe diesen jetzt entfärbt, aber Helligkeit und Schattenverlauf sind unterschiedlich), könnt Ihr mir eine Farbe oder Farbverlauf vorgeben und ich setze diese ein als Hintergrund. Bei einem Farbverlauf ist es sinnvoll, den finalen Bildauschnitt vorher zu bestimmen. Falls Ihr wie bei den alten Mitarbeiterfotos auf der Website einen runden Ausschnitt haben möchtet, kann ich Euch besagte Bilder auch als GIF-Dateien (wegen der Transparenz) liefern.