Von der Blaschkoallee an die Spree


…und wieder habe ich mein mir selbst gesetzes Limit von max. 30 Sekunden für das Finden eines Titels geschafft – dafür hat es deutlich länger gedauert, bis alle Bilder fertig geworden sind. Tut mir echt leid, aber Ihr wisst ja:

Gut Ding will Weile haben.

Und Ihr wollt nicht wissen, wie lange ich da dran gesessen habe. Meine Fotos sind meine Babies – also freut Euch, dass die nicht neun Monate für Entwicklung gebraucht haben. 😜

Da mir sowieso die Worte fehlen, um Eure Hochzeit angemessen zu beschreiben, lasse ich lieber die Bilder für sich sprechen.

Auch Conny und Rico, Eure Eltern, Familien und Freunde – alle haben dazu beigetragen, dass Eure Hochzeit ein Fest gewesen ist, wie es schöner nicht hätte sein können – aber Ihr wart (und seid!) die Besten.

Aber jetzt genug Blabla, lehnt Euch zurück und viel Spaß mit den Bildern!